Filter

Die Konstruktion und Funktionsweise der Filter basiert auf langjähriger Erfahrung, speziell im Bereich der Entstaubungstechnik. Mit dieser ausgereiften Produktpalette, basierend auf einem Baukasten- system, sind wir in der Lage, auch sehr komplexe Entstaubungsprobleme zu lösen.

Mit guten Ergebnissen werden die Filter auch in der Oberflächenbearbeitung von Stahl, Gießereien, der chemischen Industrie, Baustoffindustrie, Mälzereien und Kraftwerksentsorgung eingesetzt.

Technische Beratung und Service stehen im gesamten europäischen Raum zur Verfügung. Eine sorgfältige technische Auslegung bei der Planung von Einzelfiltern oder Gesamtanlagen garantiert die optimale Funktion unserer Produkte.

Ein starkes Team von Experten und die langjährige Erfahrung machen uns zu einem zuverlässigen und leistungsfähigen Partner auf dem Gebiet der Entstaubungstechnik.

▪  Flächenfilter
   VIBRAMASTER

mit Rüttelabreinigung für den diskontinuierlichen Betrieb
in verschiedenen Bauformen für 6 bis 23 m² Filterfläche.

▪  für den diskontinuierlichen Betrieb
▪  als Silofilter oder Standfilter mit Staubsammeltopf
▪  mit/ohne Saugventilator
▪  bis ca. 3000 m³/h

▪  Flächenfilter
   PULSMASTER

mit Druckluft-(Jet-) Abreinigung und Taschen- oder plissierten Festkörperfilterelementen von 3,5 bis über 300m² Filterfläche.

▪  als Standfilter mit Trichter
▪  als Aufsatzfilter auf Silo, Behälter etc.
▪  mit aufgebauten Ventilatoren
▪  in Edelstahl
▪  druckstoßfest mit Berstscheibe
▪  mit Staubaustragsorganen oder Staubsammeltöpfen
▪  beheizt und isoliert
▪  verschiedene Filtertaschenqualitäten für den
   Dauerbetrieb geeignet
▪  Baukastensystem

▪  Schlauchfilter
   S/H sowie S/T

mit Druckluft-(Jet-) Abreinigung für den
vollautomatischen kontinuierlichen Betrieb.

▪  mit frei wählbaren Schlauchlängen
▪  in eckiger und runder Gehäusebauform
▪  mit Rohrleitungen, Ventilatoren usw.
▪  beheizt und isoliert
▪  verschiedene Werkstoffe

 

▪  Patronenfilter

mit Druckluft-(Jet-)Abreinigung
Patronenfilter für den speziellen Einsatzfall in kompakter Bauweise. Im
Dauerbetrieb einsetzbar:

▪  als Standfilter mit Trichter
▪  als Aufsatzfilter auf Silo, Behälter etc.
▪  mit aufgebauten Ventilatoren
▪  in Edelstahl
▪  druckstoßfest mit Berstscheibe
▪  mit Staubaustragungsorganen oder
   Staubsammeltöpfen
▪  beheizt und isoliert
▪  verschiedene Filter

▪  Heißgasfilter

bis 800°C mit Keramikfaser-Filterelementen mit allen
dazu erforderlichen Sonderausrüstungen.

▪  mit Beheizungseinrichtung 
▪  mit Isolierung

 

▪  Druckstoßfeste
   Ausrüstung

▪  mit/ohne Berstscheiben
▪  in eckiger oder runder Ausführung
▪  mit Festigkeitsnachweisen
▪  mit allen dazugehörigen Dokumentationen
▪  als Taschen-, Patronen- und Schlauchfilter
▪  als Stand- oder Aufsatzfilter